Weihnachtsassembly 2018

Weihnachtsassembly 2018

Frau Pöhland führte durch die Weihnachtsassembly

Die traditionelle Assembly vor den Weihnachtsferien fand heute mit großem Publikum im Worfelder Bürgerhaus statt. Zahlreiche Eltern, Großeltern, Geschwister sowie ehemalige Lehrerinnen waren gekommen, um mit den Kindern gemeinsam das Jahr ausklingen zu lassen.
Der Schulchor machte mit dem Lied “Wann kommst du Weihnachtsmann” den Anfang. Danach war die Klasse 1a mit dem Lied “Lasst uns froh und munter sein” an der Reihe. Begleitet wurde ihr Gesang von Rhythmusinstrumenten. Danach trug die 1b ein Weihnachtsgedicht in deutscher, englischer und französischer Sprache vor. Die Klasse 2a hatte einen “Funkelsternentanz” vorbereitet. Anschließend konnten sich alle an dem frei vorgetragenen Gedicht der “Weihnachtsmaus” der Klasse 2b erfreuen. Die 3b präsentierte uns ein Klangstück aus der Nussknackersuite. Die Klasse 3a hatte das Gedicht “Die lustige Weihnacht” vorbereitet. Viele Wünsche hatten die Kinder der 4b mit dem Stück vom “Sternenhimmel” vorgebracht. Abgelöst wurden sie von der 4c, die das Lied “Merry Christmas” präsentierte, gefolgt von der 4a, die das Gedicht “Weihnachten” von Joseph von Eichendorff schwungvoll vortrug.
Anschließend sangen alle vierten Klassen gemeinsam das Lied “Mary’s boychild” in englischer Sprache.
Bevor Frau Pöhland alle Schülerinnen und Schüler in die Weihnachtsferien entließ, gab es das gemeinsame Abschlusslied. In diesem Jahr hatten sich die Religionslehrerinnen für das Lied “Alle Jahre wieder” entschieden.

Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest, erholsame Ferien und einen guten Start in das kommende Jahr 2019.

Der Chor machte den Anfang
Abschlusslied: Alle Jahre wieder mit Begleitung
Die Kommentare sind geschloßen.