Kindersitzung des RC03 in Zusammenarbeit mit der Grundschule Worfelden

Kindersitzung des RC03 in Zusammenarbeit mit der Grundschule Worfelden

Trubel und Heiterkeit im Bürgerhaus

Am 19.02.2017 fand die gemeinsame Kindersitzung  der Fastnachts-AG der Grundschule und dem RC03 Worfelden im Bürgerhaus statt.

Ein buntes Programm war für das Publikum vorbereitet. Traditionell ergänzen sich bei dieser Veranstaltung die beiden Insituitonen mit ihrem Programm. Der RC03 zeigt mit den Gardegruppen – von den Jüngsten den “Nesthäkchen” bis zu den Ältesten der “Präsidentengarde” die einstudierten Tänze. Dazwischen präsentieren die Kinder der Fasnachts-AG unserer Schule, die Sketche und Vorführungen, die sie eingeübt haben.

In der Fasnachts-AG  waren in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen. Unter der Leitung von Karin Hirsch haben sie seit den Herbstferien nicht nur ihre Darbietungen eingeübt, sondern auch die Requisiten entworfen und gebastelt.  Mit Beiträgen von schulischen Themen (“Die Matheaufgabe”) über Märchen, Tänze (Dschungelbuch), Büttenreden  und Playbackauftritten (“Die Bluesbrothers”) haben die Kinder versucht, das Publikum zu erfreuen. Natürlich waren alle aufgeregt und letztendlich erleichtert, dass es so gut geklappt hat.

Es erfordert einiges an Mut vor so einem großen Publikum aufzutreten und alle Kinder haben dies mit Bravour gemeistert.

(Beitrag von Karin Hirsch)

Die Kommentare sind geschloßen.