AG’s

AG’s

Infobrief zum Ausfall von AG’s
Entfall AG

AG’s 1. Halbjahr (2018/19)

Fastnachts-AG (Frau Hirsch) Klasse 3 und 4: Start: Mittwoch, den 15.08.2018

Chor-AG (Frau Herfurth) Klasse 3 und 4: Start: Montag, den 15.08.2018

Mädchenfußball-AG (Frau Becker) 

 

Ergebnisse der Sport-AG, Schuljahr 2017/18

Spaß und Freude beim Leichtathletikwettkampf in Groß-Gerau
Am 23.05. 2018 nahmen Kinder der Leichtathletik-AG der GS Worfelden in Groß-Gerau am Wettkampf der Schulen statt. Zusammen mit Frau Becker machten sich die Kinder im Linienbus auf den Weg in den Groß-Gerauer Sportpark.

Sport und (Höchst-) Leistung. Dies sind zwei Begriffe, die für viele einfach zusammen gehören. Aber ist Sport nicht mehr als das? Ist Sport nicht auch Spaß haben am Tun, den eigenen Körper wahrnehmen und die eigenen Grenzen erfahren und überschreiten?

Als Sportlehrerin habe ich mir lange Gedanken über die Teilnahme an einem Leichtathletik- Wettkampf gemacht. Ich bin zu der Ansicht gelangt, dass es wichtiger ist, dass die Kinder Freude am Sporttreiben haben, ihr Können verbessern und ganz nebenbei Leistung erbringen. In einem mehrwöchigen Training in der Leichtathletik- AG und im Sportunterricht haben sich dann 10 Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen für den Wettkampf vorbereitet. Alle Kinder haben ihr Können gezeigt und vollen Einsatz unter anderem beim Weitsprung, Wurf und im Staffellauf erbracht. Trotz Verletzungen und unter der Anwendung des größten Pflasters, das der Sport- Koordinator auftreiben konnte, ging der Wettkampf mit voller Energie weiter und wir konnten vor allem in der Disziplin „Stoßen“ glänzen.

Der 23.05.2018 war aus unserer Sicht ein voller Erfolg und mit der Platzierung auf dem 19. Platz ganz und gar nicht als Enttäuschung zu sehen. Die Kinder konnten ihre Kräfte untereinander und auch mit Kindern aus anderen Schulen messen, mit anderen konkurrieren, sich aber auch gemeinsam auf die bevorstehende Disziplin vorbereiten und so zum Austausch kommen.

Ich denke, Sie stimmen mit mir überein, dass nicht immer die messbare Leistung im Vordergrund stehen muss.

Vielen Dank für den schönen Tag an euch alle! Nächstes Jahr sind wir als Schule wieder dabei und jeder wird wieder sein Bestes geben.

Und zum Schluss noch ein paar Bilder, die doch mehr als Worte sagen…

von Miriam Becker

 

 

Wie auch im letzten Schuljahr nahm eine Gruppe von Fußballerinnen am Fußballturnier der Grundschulen des Kreises teil. Entgegen aller Erwartungen toppten die Mädels, die bis zum Schuljahresbeginn noch kaum Fußballerfahrungen gemacht hatten, die Leistungen der Mannschaft des Vorjahres. Schon das erste Spiel gewann die zwölfköpfige Mannschaft und blieb bis zum Ende des Turniers quasi ungeschlagen, da sie nur im “Elfmeterschießen” verloren. Somit erreichten sie den 4. Platz, eine großartige Leistung!

Ergebnisse der Sport-AG, Schuljahr 2016/17
Am 7.6.17 nahmen 10 Kinder der dritten und vierten Klassen am Leichtathletikfest in Groß-Gerau teil. Vorher haben wir uns einige Male getroffen, um die Disziplinen Weitwurf, Weitsprung, Staffellauf, Ausdauerlauf, Stoßen und Hindernisstaffel zu trainieren. Es hat sich gelohnt! Wir erreichten den 5. Platz. Gleichzeitig erreichten wir damit den 5. PLatz in der Gesamtwertung aller Schulsportlichen Wettkämpfe, was uns einen Gutschein von 100€ einbrachte.

7. Platz beim Hallensportfest!
Am 7.12.16 nahmen 9 Schülerinnen und Schüler unserer Schule am Hallensportfest in Crumstadt teil. In den Disziplinen Zielwurf, Bälle versetzen, Dribbelstaffel, Tanzen, Seilspringen und Geräteturnen belegten sie den stolzen 7. Platz!!! Herzlichen Glückwunsch!